Diversität Internationalisierung Kulturpolitik Publikation Teilhabe

Held*innen in Almanya

Literarische Diverse ist ein Printmagazin für junge und vielfältige Literatur. Es versteht sich als sicherer Ort für mehr Raum und Sichtbarkeit von BIPoC und LGBTIQ+ Stimmen. Für die erste Ausgabe “Engagement” schrieb Kübra Layık den Beitrag “Held*innen in Almanya” und unterstützte somit die Gründung des Magazins.