Feminismus Moderation Qualifizierung Teilhabe Veranstaltung

Moderation von „WIN WIN – Frauen treffen Unternehmen“

„Miteinander reden und voneinander lernen“ – Unter diesem Motto hat das Amt für Gleichstellung von Frauen und Männern der Stadt Köln in Kooperation mit Competentia Region Köln, dem Jobcenter und der Agentur für Arbeit Köln am 22. April im Bürgerhaus Stollwerck die Vernetzungs-Veranstaltung „WIN WIN – Frauen treffen Unternehmen“ organisiert. Prasanna Oommen hat den Vormittag moderiert.

Nach einer Begrüßung durch die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Köln Julia Pedersen, hat Bestsellerautorin, Top-Speakerin, Trainerin und TV-Moderatorin Nicole Staudinger in einem Vortrag mit dem Titel “Nie wieder sprachlos” motivierende Worte an das Publikum gerichtet. Im Anschluss haben sich die Teilnehmer*innen an moderierten Thementischen zu den folgenden Fragen ausgetauscht: Wie werde ich als Unternehmen sichtbar, wie werde ich als Bewerberin gesehen? Was brauchen wir, um besser zusammen zu arbeiten? Was kann zu einer guten Work-Life-Balance beitragen? Wie kann ein Unternehmen Mut zeigen oder wie können Frauen mutig(er) sein? Die Ergebnisse sind abschließend in einem von Prasanna Oommen moderierten Gespräch gesammelt und reflektiert worden.

Beitragsbild: © Stadt Köln